aus_tradition

ueber_uns

 

Das Fachwerkhaus, ein ehemaliger Bauernhof,
wurde 1789 von Johannes-Hennerikus Betke erbaut
und befindet sich seit dem in Familienbesitz.

Die Landwirtschaft und der Gasthof bzw. die Pension
wurden damalig über Jahrzehnte gleichermaßen betrieben.

Seit April 1994 betreibt der jetzige Besitzer, Andreas Brinkschulte, nun das Haus.